Dekorierter Bilderrahmen |
Felicity Jane Maerz Kit

Donnerstag, 31. März 2016

Für meinen neuesten Beitrag auf dem Felicity Jane Blog habe ich mal wieder ein Off The Page Projekt gebastelt. Dieses Mal habe ich mit den Materialien aus dem aktuellen Kit einen Bilderrahmen dekoriert, zusätzlich habe ich Ephemera aus der Maggie Holmes Bloom Kollektion verwendet, was als Add-On im Shop erhältlich war.

Dekorierter Bilderrahmen | Felicity Jane März Kit

Der Bilderrahmen war mir schon vor einiger Zeit durch Zufall im Vorrübergehen bei Ernsting's Family aufgefallen. Er war innen schon dekoriert mit Bändern und ein paar nicht ganz so hübschen Klammern. Ich habe sofort gedacht, dass ich das auf jeden Fall austauschen muss, aber sowas habe ich ja schließlich alles in schönerer Ausführung zu Hause, also entschied ich mich ihn mitzunehmen. Und wie das manchmal so ist, dann lag er erstmal im Weg rum und irgendwann wollte ich ihn aus dem Weg haben und habe ihn weggeräumt. Aus den Augen, aus dem Sinn... Bis dann mein farbenfrohes Felicity Jane Kit vor mir auf dem Tisch lag. Da fiel mir der Bilderrahmen wieder ein und... ich hatte natürlich vergessen, wo ich ihn jetzt ganz genau hingepackt habe. Als erstes schickte ich meinen Herzallerliebsten in den Keller, da ich der festen Überzeugung war, dass er dort in einem der Kartons sein müsste. Könnt ihr euch das wenig begeisterte Gesicht vorstellen, dass der Herzallerliebste machte, als er mit leeren Händen aus dem Keller wieder kam? Ich fand den Bilderrahmen dann schließlich in der hintersten Ecke der Abstellkammer wieder. :-) Wie ist er dort nur hingekommen?

Dekorierter Bilderrahmen | Felicity Jane März Kit

Das Hintergrundpapier fand ich sofort perfekt für mein Projekt, das bunte Ephemera und die anderen Papiere haben sich hervorragend dazu kombinieren lassen. Mein Lieblingstwine von Garn & Mehr ist mal wieder zum Einsatz gekommen und bei den Klammern habe ich versucht ein paar farblich passende herauszusuchen. Ich hatte letztes Jahr in New York bei Target eine Packung mit vielen unterschiedichen Farben gekauft und ein paar andere hatte ich auch noch in meinem Vorrat.

Dekorierter Bilderrahmen | Felicity Jane März Kit

Im Moment nutze ich den Rahmen als Frühlingdeko in unserem Wohnzimmer, aber es ist ziemlich einfach ihn neu zu dekorieren, dann vielleicht sommerlich oder vielleicht auch themenbezogen wie zum Geburtstag. Da fallen mir auf jeden Fall noch so einige Verwendungmöglichkeiten ein.

Dekorierter Bilderrahmen | Felicity Jane März Kit

Vielleicht konnte ich euch ja dazu inspirieren auch einen Bilderrahmen zu gestalten, so etwas eignet sich natürlich auch hervorragend als Geschenk für einen lieben Menschen.

Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Evelyn


Sparkle | Scrapbooking Layout |
Felicity Jane Maerz Kit

Donnerstag, 24. März 2016

Endlich ein neues Layout! In der letzten Zeit ist mein Basteltisch etwas verwaist, da es uns viel nach draußen zieht um die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings zu genießen und deshalb gibt es hier etwas weniger zu zeigen. Aber dieses Layout hat es jetzt vom Basteltisch hier auf den Blog geschafft.

Sparkle | Scrapbooking Layout | Felicity Jane März Kit

Das Foto ist an meinem Geburtstag entstanden und ich wollte es unbedingt auf ein Layout bringen. Für den Titel habe ich eins der Glitter Die Cut Words von Pebbles und einen Stempel aus einem Set von Studio Calico kombiniert. Die Glitzerworte liegen hier schon einge ganze Weile, weil ich für mein Bastelzimmer ein Dekoteilchen mit dem Wort Create basteln möchte. Das ist zwar noch nicht passiert, aber für dieses Layout habe ich nun eins der anderen Worte benutzt.

Sparkle | Scrapbooking Layout | Felicity Jane März Kit

Die Idee zum Titel hatte ich, als ich mich in der Zeit vor meinem Geburtstag sehr intensiv und auch selbstkritisch mit dem vergangenen Jahr auseinander gesetzt habe. Ich möchte jetzt hier gar nicht so sehr ins Detail gehen, das Geschwafel erspare ich euch dann doch lieber :-), aber die Entstehung dieses Layout und das Schreiben des Journalings waren irgendwie schon ein ganz klein wenig therapeutisch.

Sparkle | Scrapbooking Layout | Felicity Jane März Kit

Den weißen Cardstock wollte ich eigentlich mit einem anderen Papier matten, aber ich hatte einfach nichts Passendes und so habe ich mich entschieden mit dem schmalen Washi aus dem Kit einen Rand zu kleben. Ich mag dieses Washi richtig gerne, das wird wohl definitiv ein neues Lieblinstape werden.

Sparkle | Scrapbooking Layout | Felicity Jane März Kit

Sparkle | Scrapbooking Layout | Felicity Jane März Kit

Ich wünsche euch ein schönes langes und sonniges Osterwochenende! Vielleicht schaffe ich es ja ein wenig Zeit am Basteltisch zu verbringen, denn heute gab es für mich einige Happy Mails mit neuem Material zum kreativ werden.

Liebe Grüße
Evelyn


Eat More Cake | Scrapbooking Layout |
Felicity Jane Februar Kit

Dienstag, 15. März 2016

Auf dem Felicity Jane Blog war ich heute wieder an der Reihe ein Layout zu zeigen. Und dieses Layout hat, bevor es endlich fertig war, einige Kilometer zurückgelegt. Denn ich wollte eigentlich am vergangenen Freitag auf unserem Bremer Crop daran arbeiten und bin aber nicht sehr weit gekommen. Also habe ich es direkt in meinem Koffer gelassen und am Samstag mit zum Crop zwischen den Meeren genommen, obwohl mit eigentlich schon vorher klar war, dass ich dort wie immer nicht viel scrappen werde. Und so war es dann auch... Verrückt, oder? Da fährt man zum einem Crop und scrappt nix! Also habe ich am Sonntag hier zu Hause daran gearbeitet und dann habe ich es endlich fertig bekommen.

Eat More Cake | Scrapbooking Layout | Felicity Jane Februar Kit

Enstanden ist das Layout mit dem Something Sweet Kit und was könnte da überhaupt besser passen als ein Foto von einem der super köstlichen Cupcakes, die es an meinem Geburtstag gab!? Was Süßes halt... Dafür habe ich dieses Mal den rosanen Cardstock aus dem Kit als Hintergrund verwendet. Am Anfang war ich mir damit ziemlich unsicher, aber mittlerweile gefällt es mir richtig gut.

Eat More Cake | Scrapbooking Layout | Felicity Jane Februar Kit

Im oberen Teil habe ich das Acetat Overlay verwendet, was ich mit goldenem Hexagon Konfetti (das war in einem der letzen Kits dabei) und Stickern beklebt habe. Das Konfetti zu kleben war recht friemelig. Ich muss mir unbedingt noch diesen Applikator für Glossy Accents bestellen, damit ich das noch gezielter und feiner auftragen kann.

Eat More Cake | Scrapbooking Layout | Felicity Jane Februar Kit

Das Journaling habe ich mit der Schreibmaschine direkt auf den Cardstock getippt und darunter sollte dann gleich der Titel, für den ich auf jeden Fall die tollen Alphas von Pink Paislee verwenden wollte. Da ich aber ein wenig geizig bin mit den hübschen Buchstaben, habe ich sie dann nur für ein Wort genommen und mit Tiny Alphas ergänzt.

Eat More Cake | Scrapbooking Layout | Felicity Jane Februar Kit

Und was meint ihr, gefällt euch der farbige Cardstock als Hintergrund? Ich bin ja eigentlich ein absoluter Fan von weißem Cardstock, aber mittlerweile mag ich ja auch gerne mal grauen Cardstock benutzten. Ganz am Anfang meiner Scrapabenteuer habe ich häufiger farbigen Cardstock benutzt. Vielleicht sollte ich das mal wieder öfter machen?!
Schauen wir mal...

Liebe Grüße
Evelyn


 
site design by designer blogs with floral elements by createthecut