Schnupper Mal! |
Scrapbooking Layout

Mittwoch, 26. August 2015

Kennt ihr das, wenn ihr auf einem Layout unbedingt mehr als ein Foto unterbringen wollt? Ich bin ja generell ein großer Fan von Viel-Foto-Layouts (nennt man das so?). Und jetzt ging es mir mal wieder so, dass ich mich einfach nicht entscheiden konnte. Die Fotos von Schwupsi beim ausgiebigen Beschnuppern der Blumen finde ich einfach zu süß, am liebsten hätte ich ein kleines Daumenkino daraus gebastelt. Ich habe mich dann aber doch für ein Layout entschieden. :-)


Die Fotos habe ich in einem Viererblock in der Mitte des Layouts angeordnet und dann teilweise noch gemattet. Dazu habe ich Papierreste genommen, wie praktisch!



Dann gab es noch ein wenig Schnickschnack drumherum, aber bloß nicht zu viel. Ein paar Sticker, besonders die Glitter Shape Sticker haben es mir gerade angetan, ein paar Kleckse und Pailetten und die niedliche Holzkatze - fertig ist mein Layout.




Mich findet ihr jetzt wieder am Scrapptisch, da wartet noch das ein oder andere Foto darauf verarbeitet zu werden.

Habt einen schönen Abend, meine Lieben!

Liebe Grüße
Evelyn


the best day |
Felicity Jane Silhouette Cutfiles

Freitag, 21. August 2015

Seit ungefähr einem Jahr habe ich jetzt meine Cameo und bisher habe ich sie eigentlich kaum bis gar nicht genutzt. Ich habe mir sogar im letzten Jahr am Black Friday ein Abo für den Design Store gekauft und dann aber so wenig von dem Guthaben verbraucht, dass ich das wieder storniert habe.

Nun habe ich mich wirklich besonders gefreut als Jeana von Felicity Jane verkündete, dass sie neben ihren Kits nun auch Cutfiles und Printables für den Silhouette Store designen wird. Endlich eine super Gelegenheit meine Cameo mal wieder abzustauben und zum Glühen zu bringen. Gesagt, getan! 

Neben den normalen Cutfiles gibt es auch Designs, für die man die Print&Cut Funktion verwendet. Das habe ich zum allerersten Mal ausprobiert und das Ergebnis gefällt mir total gut. Ich bin so froh, dass ich meine Silhouette endlich mal wieder benutzt habe, das könnt ihr mir glauben. Mit dem Schriftzug und den Ballons habe ich ein Layout gescrappt, das möchte ich natürlich auch zeigen.


Den Schriftzug habe ich übrigens aus Goldfolienpapier ausgeschnitten. Ich bekomme ja immernoch nicht genug von diesem Goldtrend. Geht euch das auch so? Meint ihr, das bleibt uns noch eine Weile erhalten?



Und dann möchte ich euch noch diese süßen Eistüten zeigen. Sind die nicht herzallerliebst?


Und da uns ja der Sommer nochmal so richtig verwöhnen soll, wünsche ich euch ein besonders schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Evelyn


Discover Amsterdam |
Scrapbooking Layout

Montag, 17. August 2015

Wie in meinem Reisebericht bereits angekündigt, kommt hier das erste Layout mit einem der Fotos von unserem Kurztrip nach Amsterdam in der vergangenen Woche. Ich kann euch sagen, wir waren zwar nur ein paar Tage weg, aber ich konnte es kaum erwarten, endlich wieder an den Scrapptisch zu meinen Bastelsachen zu kommen. Kennt ihr das?

Discover Amsterdam | Scrapbooking Layout von EvelynLaFleur | Wonder Kollektion - Crate Paper

Das Papier mit den vielen bunten Häuschen aus der Wonder Kollektion von Crate Paper passt einfach perfekt zu meinem Foto und auch zu Amsterdam. Ich habe das Foto so auf dem Layout positioniert, dass der Titel links und rechts davon gerade noch hingepasst hat, die Buchstaben musste ich zwar etwas zusammenrücken, aber das goldene Amsterdam gefällt mir super. Die Thickers haben so eine Wellpappe Optik, dadurch schimmern die nochmal besonders schön goldig.

Discover Amsterdam | Scrapbooking Layout von EvelynLaFleur | Wonder Kollektion - Crate Paper

Ich habe noch weitere Häuschen ausgeschnitten, da ich für dieses Layout unbedingt ein verstecktes Journaling in einem Teil der hinteren Häuserreihe zum herausziehen gestalten wollte. Ich mag ja solche interaktiven Elemente total. Das erinnert mich ein wenig an meine Kindheit und diese Bücher, wo man überall was herausziehen oder aufklappen konnte. Mögt ihr sowas auch auf euren Layouts?

Discover Amsterdam | Scrapbooking Layout von EvelynLaFleur | Wonder Kollektion - Crate Paper

Ich hoffe, ihr habt einen guten Start in die Woche!

Liebe Grüße
Evelyn

Einfach mal wieder Amsterdam |
Ein Reisebericht

Freitag, 14. August 2015

Wir haben es wieder getan - den Koffer gepackt, ihn ins Keksauto geworfen und los ging's nach Amsterdam! Wir waren ja schon einmal vor ungefähr zwei Jahren dort und fanden es so schön, dass wir unbedingt nochmal wiederkommen wollten.

Der erste Stopp war dieses Mal allerdings Zaanse Schans, ein Freilichtmuseum mit Windmühlen und ursprünglichen holländischen Häusern, in der Nähe von Amsterdam. Trotz vieler Touristen fanden wir es dort sehr idyllisch und haben einige Stunden damit verbracht umherzuwandern, alles anzuschauen und natürlich reichlich Fotos zu machen.
 
Zaanse Schans, Niederlande | von EvelynLaFleur

Zaanse Schans, Niederlande | von EvelynLaFleur

Dann ging es weiter nach Amsterdam zu unserem Hotel, dort haben wir eingecheckt und nachdem wir uns frisch gemacht hatten, stürzten wir uns direkt ins Getümmel. Bei unserem letzten Besuch in Amsterdam hatten wir wirklich eine sehr lange To-Do-Liste, dieses Mal haben wir uns nur sehr wenig vorgenommen und uns einfach treiben lassen. Mit dem Wetter hatten wir richtig Glück, die Sonne strahlte und die Temperaturen waren sehr angenehm, perfekt um die Zeit in dieser wunderbaren Stadt zu genießen.

Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Königspalast in Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Wir haben einen ausgiebigen Spaziergang durch das hübsche Jordaan-Viertel gemacht. Vorbei an den romantischen Grachten und schönen Häusern mit üppiger Blumendekoration haben wir unterwegs in einem der gemütlichen Cafés etwas getrunken und gegessen, sind weitergeschlendert und durch einige Geschäfte gebummelt.

Prinsengracht in Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Grachten Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Jordaan-Viertel in Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Grachten Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Wir wollten uns dieses Mal unbedingt den Vondelpark anschauen, den hatten wir bei unserem letzten Besuch ausgelassen. Ich muss sagen, dass es dort wirklich sehr gemütlich zuging, überall wurde gegrillt, gepicknickt und natürlich auch gekifft. :-)

Obwohl wir uns ja, wie schon erwähnt, nicht viel vorgenommen haben, stand aber ganz oben auf der Liste ein Besuch des Van Gogh Museums. Auch vor zwei Jahren waren wir schon dort und fanden es so beeindruckend, dass wir es unbedingt noch einmal anschauen wollten. Allerdings war die Schlange vorm Museum am Vormittag so lang, dass wir erst noch das Reichsmuseum besucht haben, dort musste man nämlich nicht anstehen. Anschließend war die Schlange vor dem Van Gogh Museum so weit geschrumpft, dass wir innerhalb von ein paar Minuten unsere Eintrittskarten in der Hand hielten.

Reichsmuseum Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur


Ich kann euch sagen, ich fand es dort so inspirierend, ich wäre am liebsten mit meinem gesamten Bastelkram dort eingezogen und hätte sofort losgescrappt. Etwas traurig war ich allerdings, dass man im Museum selber keine Fotos mehr machen durfte. Bei unserem letzten Besuch habe ich dort noch alles nach Lust und Laune knipsen können und jetzt standen überall sehr strenge und grimmig dreinschauende Anti-Foto-Aufpasser. Dieses Foto von mir ist also der einzige Schnappschuss, den wir von dort mitgebracht haben.

Den Begijnhof in Amsterdam haben wir uns auch angeschaut und dort in wenig verweilt. Wunderschön anzuschauen!

Begijnhof Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Begijnhof Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Unterwegs haben wir an einer der unzähligen kleinen Brücken auch Liebesschlösser entdeckt.

Grachten Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Und natürlich durfte auch ein Foto vor den Häusern, die man vom Papier aus der Maggie Holmes Open Book Kollektion kennt, nicht fehlen. Mit diesem Papier habe ich tatsächlich schon mal ein Layout über unseren letzten Besuch in Amsterdam gescrappt.


Und dann war die Zeit in Amsterdam wieder einmal so schnell verflogen und es ging mit vielen schönen und neuen Eindrücken wieder nach Hause.

Mein erstes Layout über unseren Ausflug zeige ich euch dann schon demnächst. :-)

Habt ein wunderbares Wochenende!
Liebe Grüße
Evelyn


Craftroom Inspector |
Scrapbooking Layout

Donnerstag, 6. August 2015

Auch im August gibt es in der Inspirationswerkstatt wieder einen Sketch des Monats. Und Kathleen hat dieses Mal einen ganz besonders tollen Sketch vorgegeben, der hat mir sofort so gut gefallen, dass ich nicht widerstehen konnte und ihn einfach umsetzen musste. Normalerweise tue ich mich ja etwas schwer mit der Umsetzung von Sketchen, aber dieses Layout ging mir wirklich leicht von der Hand.


Das Bild von Schwupsi ist während der großen Umräum-Aktion in meinem Bastelzimmer entstanden. Ich habe dieses Foto schon mal zusammen mit anderen Fotos auf einem Layout verscrappt, aber ich mag es so sehr, dass es unbedingt noch ein separates Layout bekommen sollte.

In meinem letzten Design Team Paket hatte ich die Wonder Kollektion von Crate Paper, die für dieses Layout zum Einsatz gekommen ist. Die Thickers habe ich allerdings aus meinem Vorrat genommen, ich habe hier mal wieder unterschiedliche Alphas kombiniert.





Wenn ihr nun Lust habt den Sketch auch umzusetzen, dann könnt ihr wie immer einen Gutschein von der Scrapbook Werkstatt gewinnen. Die Details dazu findet ihr in der Sketch Werkstatt!

Sonnige Grüße
Evelyn


Vacation - Every summer has a story |
Mini Album

Samstag, 1. August 2015

Hier bei uns warten noch so einige Urlaubsalben auf Fertigstellung beziehungsweise überhaupt erstmal darauf begonnen zu werden. In der Zwischenzeit und um mein schlechtes Gewissen zu beruhigen, habe ich jetzt einfach mal ein Mini Album zu unserem Urlaub in der Türkei 2012 gebastelt. Die Papiere sind alle aus den Fancy Pants Kollektionen Summer Sun und Making Waves, einige Embellishments auch und einiges andere habe ich in den Untiefen meines Bastelzimmers gefunden.

Gebunden ist das Album ganz simpel mit einem kleinen Buchring und ich wollte gerne eine Tassel dranhängen und dazu sind dann noch das Pailettenband und die kleine Eistüte gekommen.

Vacation Mini Album von EvelynLaLFeur

Und hier kommen die Seiten meines Minis, ich habe die Papiere immer etwas kleiner geschnitten als den weißen Cardstock. Ich mag die Optik einfach, dadurch ist das Album noch ein wenig heller und freundlicher. Einige der Fotos habe ich größer ausgedruckt und ebenfalls als Seiten eingefügt und dann kamen noch die Transparencies von den Teresa Collins Signature Essentials dazu, die ich auch mit Embellishments dekoriert habe.

Vacation Mini Album von EvelynLaLFeur

Vacation Mini Album von EvelynLaLFeur

Vacation Mini Album von EvelynLaLFeur

Vacation Mini Album von EvelynLaLFeur

Vacation Mini Album von EvelynLaLFeur

Ich freue mich total über mein Mini Album und mir macht es Spaß darin zu blättern und es ist eine tolle Erinnerung an unseren ersten gemeinsamen Urlaub. Da hat es sich doch wirklich gelohnt, endlich mal die älteren Urlaubsfotos rauszukramen.

Ich wünsche euch noch ein sonniges Wochenende, jetzt wo der Sommer zurück ist!
Liebe Grüße
Evelyn


 
site design by designer blogs with floral elements by createthecut