31.12.2014

Mein kreatives Jahr 2014

Hey meine Lieben,

heute ist Silvester, der letzte Tag des alten Jahres und die beste Gelegenheit um einen Rückblick auf mein Jahr zu werfen.

Persönlich war dieses Jahr sehr aufregend für uns. Zuerst war da unsere Hochzeit Anfang Mai mit allen Vorbereitungen, dann der Einsatz in Afghanistan von Lars für einige Monate und dann im November unsere traumhafte Hochzeitsreise. Ich bin gespannt was 2015 für uns bereithält.

Mein kreatives Jahr geht mit dem Guest Design bei Mei Li Paperie zu Ende und das hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht!

Ich habe meine liebsten Layouts und Projekte, die in diesem Jahr entstanden sind, herausgesucht und möchte euch heute meine persönliche TOP 10 zeigen. Viel Spaß beim anschauen!











Ich wünsche euch jetzt einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015! Feiert schön und lasst es krachen!

Wir lesen uns im neuen Jahr wieder!

Liebe Grüße
Evelyn



18.12.2014

Easy Shaker Cards
Guest Design Mei Li Paperie

Heute möchte ich euch das kleine Tutorial zeigen, dass ich als Guest Design Projekt für den Mei Li Paperie Blog vorbereitet habe. Es sind kinderleichte Shaker Cards!


Für die Karten habe ich die Transparent Folien und einige Papiere aus der My Mind's Eye Just Sayin' Kollektion verwendet. Die Transparent Folien sind super geeignet, weil schon kleine Sprüche darauf sind und die Papier haben tolle frische Farben.


Um ein Shaker Element herzustellen, benötigt ihr unbedingt Abstandsklebeband oder -klebepads und natürlich benötigt ihr etwas zu befüllen. Das können Pailetten sein, aber es geht auch Glitter oder kleine Perlen. Da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt und ihr könnt benutzen, was ihr gerade da habt.


Als erstes habe ich dann einen Rahmen ausgeschnitten und passend zu diesem eine der Folien geschnitten.


 Diese habe ich mit Klebeband auf der Rückseite des Rahmens befestigt und im Anschluss habe ich am Rand des Rahmens durchgehend Abstandpads befestigt. Hier muss man sorgfältig sein und es dürfen wirkliche keine Löcher dazwischen sein. Es wäre doch schade, wenn der Glitter aus der Karte herausrieseln würde.


Dann einfach ein Papier von hinten auf den Abstandpads befestigen, aber vorher nicht das befüllen des Shaker Elements vergessen! Fertig!


Nun kann man mit diesem Shaker Element efektvolle Karten gestalten.

 

Ich hoffe, euch gefällt mein kleines Tutorial und wenn ihr auch Shaker Cards gebastelt habt, dann hinterlasst mir doch in den Kommentaren den Link. Das würde ich mir gerne anschauen!

Liebe Grüße
Evelyn


07.12.2014

I love everything about this
Guest Design Mei Li Paperie

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich auch hier auf meinem Blog meinen ersten Guest Design Beitrag für Mei Li Paperie zeigen. Ich habe ich ein Layout zur aktuellen Color Challenge vorbereitet. Die vorgegebene Color Palette dazu sieht so aus.


Und hier zeige ich euch nun mein Layout dazu.


Die Color Challenge war auch für mich eine echte Herausforderung, denn orange und gelb sind eigentlich nicht so meine Farben. Aber was soll's! Ich hatte noch diese beiden Fotos von dem Fotoshooting vor unserer Hochzeit und die passten einfach perfekt.


Die Papiere für dieses Layout sind aus der aktuellen Maggie Holmes Kollektion Open Book. Ich finde diese Serie einfach wunderschön!


Über- und unterhalb der Fotos habe ich verschiedene Papierausschnitte wie Tiny Word Sticker benutzt. Den Titel habe ich auch ausgeschnitten und dann mit Abstandspads aufklebt.


Den weißen Cardstock habe ich noch mit Klecksen versehen und mit ein wenig Embossing Paste rumgeschmaddert.


Am oberen Rand habe ich noch ein paar kleine Banner festgenäht. Den Restfaden habe ich dann unter dem Flair Button herausschauen lassen.



Das ist mein Layout für die Mei Li Paperie Color Challenge. Und wenn ihr nun Lust bekommen habt auf diese Farben, dann macht doch einfach bis zum 18. Dezember 2014 mit. Es gibt auch was zu gewinnen!
Die Details findet ihr hier: Mei Li Paperie Color Challenge

Habt einen schönen 2. Advent!

Liebe Grüße
Evelyn


BLOG STYLED BY PRETTYWILDTHINGS